Rezept: One Pot Pasta

Zum Test von der Rezeptfunktion schreibe ich hier mal ein simples Rezept rein und schaue mal, was Google so draus macht.

A serving of one pot pasta.

One Pot Pasta

Tobias Wolter
One Pot Pasta-Rezept für den Thermomix.
Prep Time 15 mins
Cook Time 27 mins
Total Time 42 mins
Course Main Course
Cuisine Italian
Servings 2
Calories 900 kcal

Equipment

  • Thermomix
  • Spatel

Ingredients
  

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Margarine
  • 1 Zucchini halbiert, in Scheiben geschnitten
  • 200 g Champignons in Scheiben geschnitten
  • 1 Paprika in Stücke geschnitten
  • 300 g Nudeln kurz klappt besser
  • 25 g Tomatenmark
  • 250 ml Sojasahne
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Oregano

Instructions
 

Gemüse andünsten

  • Zwiebel vierteln. Knoblauchzehen schälen. Beides den Mixtopf geben.
  • Zwiebel und Knoblauch 5 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern. Anschließend mit Spatel herunterschieben.
  • Die Margarine in den Mixtopf geben.
  • Geschnittenes Gemüse in den Mixtopf geben.
  • Den Wasserkocher mit 750 ml Wasser ansetzen und aufkochen lassen; wird für die Nudeln benötigt.
  • Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano nach Geschmack dazugeben und 7 Minuten auf Stufe 1, Linkslauf, bei 100°C andünsten.

Nudeln mit Sauce

  • Das vorhin aufgekochte Wasser in den Mixtopf geben.
  • Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano, Gemüsebrühe und Sojasahne hinzugeben.
  • Die Nudeln ungekocht ins Wasser geben.
  • 20 Minuten bei 100°C auf Stufe 1 (Linkslauf) kochen. Falls es nach ein paar Minuten überkocht die Zieltemperatur auf 90°C senken.
Keyword One Pot Pasta