Gratisrollenspieltag 2013

Analog zum englischen Free RPG Day hat sich auch eine deutsche Vereinigung dieses Jahr auf die Fahnen geschrieben, das Spielen von Rollenspielen zu fördern. Sie nannten es, die Kompositionsfähigkeiten der eutschen Sprache ausnützend, den Gratisrollenspieltag. Dieser fand – AFAIK zum ersten Mal – dieses Jahr am 2. Februar, einem Samstag, statt.

Der Ablauf ist wie man es vom Free RPG Day gewöhnt ist: man spielt oder leitet eine Runde und darf sich dafür aus einer Grabbelkiste bedienen. Diese Grabbelkisten wurden natürlich an diverse FLGS – friendly local gaming stores – verteilt, mit Sponsoring von den teilnehmenden Firmen.

Auch ich leitete auf dem GRT eine Runde, und zwar Eclipse Phase. EP ist ein transhumanistisches Action/Horror/Survival-System auf d100-Basis. Mehr dazu erfaehrt man […]. Ich hatte drei Anmeldungen im Vorfeld erhalten; mein eher uebersichtlicher Werbeaufwand fuehrte nur zu einer Konversion, die restlichen beiden kamen ueber Robert, den Besitzer des FLGS Brave New World. Vor Ort hatte ich zwar noch zwei Interessenten, aber die waren zeitlich verhindert.
z
Von den Anmeldungen kamen sogar zwei, und die restlichen beiden Plaetze wurden spontan von Leuten vom Forum rpg-koeln.de aufgefuellt.

Ueber das Abenteuer selber – Continuity, eins der vorgefertigten – will ich hier nicht zu viel erzaehlen. Es reicht zu sagen, dass es ein … unerwartetes Ende nahm. Leider auch aus Zeitgruenden, da wir die vier Stunden etwas ueberschritten hatten.

Die Regeln habe ich des Spielfluss halber etwas lockerer gesehen. Protipp: criticals mit max damage statt ignore armor zu spielen ist nicht flussfoerdernd.

Nebenbei lief auch noch eine Runde Dungeon Slayers, und ich bemitleide Thomas nicht um den einen typischen Con-Spieler, den man mal bekommt – den, der zu allem einen Kommentar hat. Schrecklich.

Continuity hat sich jedenfalls als Erfolg rausgestellt. Kann man gut als horror-seichtes Szenario fuer Cons nutzen. Einziges Problem ist das Handwaving bei den Morphs, da man theoretisch jedem Spieler zu Beginn einen neuen Morph geben muesste.